Der siebte Wunsch

Zu ihrem Geburtstag fühlt sich Claudia jedes Jahr mit ihren Freundinnen und Freunden verbunden, auch wenn das Leben alle auf verschiedene Wege geführt hat. In diesem Jahr bringen alle ihren Herzenswunsch für das Geburtstagskind zu Papier. Die Spannung steigt, als Marie an der Reihe ist – denn sie hat den siebten Wunsch ... Eine Geschichte über Freundschaft und das, was ihm Leben wirklich wichtig ist. ... Es war halb sieben. Gleich sollte die Feier beginnen. Marie hatte in einem langen Telefongespräch zuerst versucht abzusagen, weil sie ihre schlechte Stimmung den anderen nicht zumuten wollte. Aber Claudia hatte sie doch überreden können. Marie gehörte schließlich dazu, unbedingt! Nach und nach trafen die Gäste ein. Immer wieder gab es ein großes Hallo und herzliche Umarmungen, bis schließlich alle da waren. Es wurde gegessen, geredet und gelacht. Nach einiger Zeit bat Sven um Gehör. »Liebe Claudia, wir alle danken dir herzlich für die Einladung. Du wolltest keine Geschenke. Aber ich dachte mir, wir sollten dir unsere guten Wünsche mit auf den Weg geben. Deshalb habe ich einen großen Bogen Zeichenkarton mitgebracht. Darauf können alle ihre Wünsche für dich schreiben« ...
Zum Verlag